Portrait
CORONA
NEWS
VENETO
ILA/Berlin
PIEMONTE
Wiesn/MÜNCHEN
CHRISTKINDL
TOSCANA 2023
Statuten
Flz Träger
Annullation Reise
Kontakt/INFO
NEU: Gästebuch
   
 



Weil ich zeitweise mit einem grösseren Bus unterwegs sein werde, ist die Frage betreffend der Gewerbsmässigkeit aufgetaucht. Ein Transport ist gewerbsmässig, wenn der Mieter eines Fahrzeuges (mehr als acht Plätzen) eine wirtschaftliche Gegenleistung erhält. Leider gibt es für mich in der jetzigen Situation (Freizeit, Reisen zu Selbstkosten, etc) beim Bundesamt für Verkehr (BAV) und dem ASTRA keine Ausnahmeregelung - ich hätte ein Transportunternehmen im Personenverkehr gründen und eine entsprechende Zulassungsbewilligung (Lizenz) beantragen müssen (massive Zusatzkosten). Eine Ausnahme gibt es aber trotzdem: Ein Verein mietet einen Kleinbus um eine Vereinsreise durchzuführen und der Bus wird dabei von einem Vereinsmitglied gesteuert.
Ich habe deshalb am 1. August 2016 einen Verein gemäss Art. 60 ff. ZGB gegründet - weiteres erfährt ihr vor eurer Tour - siehe Statuten 

Statuten_01_08_2016_V2.pdf

PS: Alle Einzahlungen, Abrechnungen, etc werden über ein Vereinskonto abgewickelt und entsprechend kontrolliert (Revisor). 


Da ich meine Reisen zu Selbstkosten organisiere, werden eventuelle "Gewinne" wieder in die Tour investiert (bessere Essen, Übernahme der Getränke, zusätzl Engagements, ODER`"Sackgeld", etc...). Bei "Verlusten" leider NEIN....


In Vorbereitung:
-
Weiterer Tripp auf einen Flugzeugträger (E, GB, etc)
- Reise an AIR SHOW in Dubai oder Moskau - nach der Pensionierung (Russland eher nicht)

- Reise an die ILA Berlin --> nach der Absage im 2020, sicher im 2024 wieder !
- REISE in die TOSCANA im 2023 !


  • Heliskifahren im Kaukasus
  • Reise an einen Marathon im Ausland (Berlin, Wien, Hamburg....) --> ich nahm am 3.11.2019 am NYC Marathon teil - UNVERGESSLICH !


Ich führe IMMER eine WARTELISTE und weil es immer wieder zu Abmeldungen kommt....
gibt es immer gute Chancen (manchmal auch kurzfristig) dabeizusein.


Seit mehreren Jahren miete ich meine VIP-Kleinbusse bei Roland Zemp in Rain / Luzern - siehe www.zempcar.ch 

Die Busse sind mit Carsitzen (mit 3-Punkt Sicherheitsgurten), Klimaanlage, Mikrophon, CD-Player, Standheizung, Zusatzheizung für Fahrgäste und leistungsstarken, sparsamen Euro 6 -Motoren ausgerüstet.




Zudem habe ich immer eine elektrisch betriebene Kühlbox dabei und... (fast immer) einen Anhänger.

WICHTIG: Meine Fahrten werden mehrheitlich mit elektronischem Fahrtenschreiber aufgezeichnet und... auch die Fahrerberechtigung (gemäss Chauffeurzulassungsverordnung CZV) ist vorhanden.  

 
   
Top